Vorbild-Unternehmerin

BMWi-Siegel FRAUEN unternehmenMit der Initiative „FRAUEN unternehmen“ will das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie erreichen, dass erfolgreiche Unternehmerinnen Frauen zu beruflicher Selbständigkeit ermutigen und Mädchen für das Berufsbild „Unternehmerin“ begeistern. Auch die Präsenz und Sichtbarkeit von Unternehmerinnen in der Öffentlichkeit soll erhöht werden. Dr. Marita Alami ist als „Vorbild-Unternehmerin“ ausgezeichnet und mit Kolleginnen sowie in Kooperation mit unterschiedlichen PartnerInnen in diesem Sinne aktiv.

4 Geheimnisse des Erfolges – Workshop für Gründerinnen und Jungunternehmerinnen

25. März 2021 (Do) – 18.00 – 20.00 Uhr

Gründen Frauen anders?

Ein spannender Workshop mit bereits erfolgreichen Unternehmerinnen zu folgende Themen:

  • Der Umgang mit Geld
  • Mut zum Erfolg / Risikobereitschaft
  • Umfeld und Unterstützung – Wie wichtig ist Networking
  • Sichtbarkeit und Entscheidungsfreude

Siehe dazu auch: https://internet-beratung-koeln.de/termine/4-geheimnisse-des-erfolges-workshop-fuer-gruenderinnen-und-jungunternehmerinnen/

Vorbild-Unternehmerinnen engagiert beim Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag

Bereits zum sechsten Mal findet am 22. April 2021 eine Girls’Day-Ver­an­stal­tung in Kooperation mit der FOM Hochschule statt, dieses Jahr als digitales Angebot. Unter dem Motto „Meine eigene Chefin sein!  – Ein Vormittag zum Ausprobieren“ lernen Schülerinnen erfolgreiche Unternehmerinnen persönlich kennen und schlüpfen selbst in die Rolle einer Firmeninhaberin aus dem IT-technischen Bereich. Sie können […]

Mehr ►

Ideensprint – Mit Frauenpower in die Selbständigkeit

am 19. Februar 2021, 14 – 18 Uhr als Video-Konferenz.

Wenn Sie wissen möchten, ob die unternehmerische Selbstständigkeit etwas für Sie sein könnte oder Sie sich zu einer bestehenden Geschäftsidee austauschen oder einfach Ihr Netzwerk erweitern möchten, sind Sie beim „Ideensprint“ genau richtig: In drei Runden werden jeweils drei Themen zur unternehmerischen Selbstständigkeit parallel angeboten. In jeder Runde gibt es neben einem Impulsvortrag zu inhaltlichen Schwerpunkten und dem spannenden Erfahrungsbericht einer Vorbild-Unternehmerin, die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit den anderen Teilnehmerinnen auszutauschen.

Siehe dazu auch: https://internet-beratung-koeln.de/termine/ideensprint-mit-frauenpower-in-die-selbstaendigkeit/

Speed-Dating mit Vorbild-Unternehmerinnen

am 28. Januar 2021, 18 – 20 Uhr als Video-Konferenz.

– weiblich-innovativ-erfolgreich – Von (Vorbild-) Unternehmerinnen lernen

Aus der Einladung:

„Was Du eine Unternehmerin immer schon einmal fragen wolltest … Hier kommst Du mit Unternehmerinnen ins Gespräch. Beim Speed-Dating triffst Du 8 Unternehmerinnen aus verschiedenen Branchen, aus kleineren und größeren Unternehmen. Alle Fragen sind erlaubt. Ob Du etwas zum Werdegang, zu Unternehmens- oder Personalführung oder zur Work-LifeBalance der Unternehmerin wissen möchtest: Du erhältst Antworten auf all Deine Fragen.“

Siehe dazu auch: https://internet-beratung-koeln.de/termine/speed-dating-mit-vorbild-unternehmerinnen-2/

Speed-Dating mit Vorbild-Unternehmerinnen

am 21. März 2019, 16.30 – 21.30 Uhr in Düsseldorf.

Weiblich – Kreativ – Motiviert – Welchen Einfluss hat der digitale Wandel auf (potenzielle) Unternehmerinnen?

Podiumsdiskussion, Speed-Dating mit Vorbild-Unternehmerinnen – darunter auch Dr. Marita Alami – in vier Runden à 20 Minuten und anschließendem Get together / Imbiss in Düsseldorf.

Siehe dazu auch: https://internet-beratung-koeln.de/termine/speed-dating-mit-vorbild-unternehmerinnen/

Beispiel guter Praxis vorgestellt im BMWi, Berlin

Am 14. November 2018 waren Gitta Quercia-Naumann, Dr. Marita Alami und Sabine Schorn beim Tag der Vorbildunternehmerinnen im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin. Von den bundesweit fünf ausgewählten Beispielen guter Praxis kamen zwei aus Köln: Sabine Schorn stellte den Unternehmerinnenspaziergang: „never walk alone” vor und Dr. Marita Alami die Girls’Day-Vormittage mit der FOM „Meine […]

Mehr ►

Unternehmerinnenspaziergang: „never walk alone”

Das STARTERCENTER NRW im Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Köln bietet am 25. September 2018 bereits zum dritten Mal einen „Unternehmerinnenspaziergang“ an. Sieben vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) als „Vorbild-Unternehmerinnen“ ausgezeichnete Kölner Unternehmerinnen stellen sich persönlich vor und stehen für einen individuellen Erfahrungsaustausch im Einzelgespräch während eines kurzen Spaziergangs am Rheinufer zur Verfügung. […]

Mehr ►

Hotline-Aktionen für Gründungsinteressierte

Eine deutschlandweite Info-Hotline für gründungsinteressierte Studentinnen, Hochschulabsolventinnen und Wissenschaftlerinnen steht im Mittelpunkt des Aktionstages „Karriere als Unternehmerin“ am 30. März 2017. Vorbild-Unternehmerinnen der Initiative FRAUEN unternehmen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, darunter aus Köln Dr. Marita Alami, Sue Appleton und Martina Teichelmann, stehen an diesem Tag den Fragen gründungsinteressierter Frauen Rede und Antwort.

Mehr ►

Aktiv im Rahmen der BMWi-Initiative FRAUEN unternehmen

Frauenbusinesstag der IHK Köln, women@work der IHK Düsseldorf, ‚Frauen gründen anders‘, …

Dr. Marita Alami ist als Vorbildunternehmerinnen beim Frauenbusinesstag der IHK zu Köln am FRAUENunternehmen-Info-Stand mit Unternehmerinnenspaziergängen präsent (Idee und Umsetzung: Sabine Schorn, Bericht in Die Unternehmerin, 02/2016), bei der women@work der IHK Düsseldorf (Idee und Umsetzung: Sabine Schorn, Foto 2016) sowie in der Gemeinschaftsbroschüre FRAUENunternehmen Rheinland (Idee und Umsetzung: Sabine Schorn und Sue Appleton) und bringt das Thema immer wieder in die Veranstaltungsreihe ‚Frauen gründen anders‘ (frauen-gruenden-anders.de), besonders dann, wenn noch andere Kölner Vorbildunternehmerinnen zugegen sind.

Mehr zur BMWi-Initiative:
Initiative „FRAUEN unternehmen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Unternehmerinnensprechstunde: Ihre persönliche Fragestunde mit ausgewählten Vorbildunternehmerinnen

Am 30. August 2016 von 14 – 18 Uhr veranstaltete das STARTERCENTER NRW im Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Köln eine „Unternehmerinnensprechstunde“ mit fünf vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) als „Vorbild-Unternehmerinnen“ ausgezeichneten Unternehmerinnen: Sabine Schorn, Dr. Marita Alami, Sue Appleton, Anne von Brockhausen und Barbara Budrich. Sie stellten sich persönlich vor. Anschließend ging es an fünf Stationen in einen individuellen Erfahrungsaustausch mit gründungsinteressierten Frauen. (Koordination seitens der Vorbildunternehmerinnen: Sabine Schorn). Ein insgesamt gelungener Nachmittag mit viel positivem Feedback. Dies war die Einladung (pdf-Datei).